Skip to main content
Reise

Eröffnung von Navarino Hills Costa Navarino

18. März 2022April 1st, 2022
@Foto:

Das neueste Golf-Reiseziel Europas, mit vier Golfplätzen, wurde jetzt mit der neuen 36-Loch-Golfanlage Navarino Hills eröffnet.

Die Lage der neuen Anlagen, die vom zweimaligen Masters-Champion José María Olazábal konzipiert wurden und sich über 125 Hektar erstrecken, ist mit ihrer Aussicht auf die historische Bucht von Navarino, das Ionische Meer, Berge und Täler einmalig. Der International Olympic Academy Golf Course mit einer Länge von 6.366 m begeisterte bereits, als er beim fünften Messinia Pro-Am im November erstmals bespielt wurde. Der Hills Course ist mit einer Länge von 6.280 m etwas kürzer, wobei die beiden Plätze Greens mit einer durchschnittlichen Größe von 669 m², eine Driving Range mit 60 Abschlagplätzen sowie eine 15.000 m² große Short Game Area aufweisen.

KONZIPIERT VOM ZWEIMALIGEN MASTERS-CHAMPION JOSÉ MARÍA OLAZÁBAL

Olazábal zur neuen 236-Loch-Anlage:„Costa Navarino ist einer der schönsten Orte, die ich je besucht habe. In den letzten fünf Jahren haben wir hart daran gearbeitet, zwei Plätze zu gestalten, die nicht nur die atemberaubende Umgebung respektieren, sondern sich auch auf so natürliche Weise wie möglich in das Gelände einfügen. Die beiden Plätze haben einen unterschiedlichen Charakter. Der International Olympic Academy Golf Course ist ein eleganterer Platz voller spektakulärer Aussichten auf die Bucht von Navarino. Der Hills Course hingegen hat einen eher ländlichen Charakter – auf ihm führen wir Sie durch die sanfte Hügellandschaft. Mit den beiden neuen Plätzen und den beiden bestehenden hat sich Costa Navarino zu einem spektakulären Golf-Reiseziel entwickelt, und ich lade alle ein, es persönlich zu erleben.”

NACHHALTIGE WEITERENTWICKLUNG IN COSTA NAVARINO

Da Costa Navarino sich der nachhaltigen Entwicklung verschrieben hat, wurde ein Wasserreservoir mit einem Fassungsvermögen von 485.000 m3 erbaut, um den Bewässerungsbedarf der beiden Golfplätze zu decken. Um den Wasserverbrauch so gering wie möglich zu halten, wurde auf allen Fairways, Greens, Abschlagbereichen und Roughs eine Mischung von widerstandsfähigen, für das Klima vor Ort geeigneten Gräsern angesät. Gleichzeitig wurden 52.000 heimische Waldpflanzen, Sträucher sowie saisonale, ebenfalls heimische Blumen und Kräuter gepflanzt. Zusammen mit den beiden Plätzen wird das Hills Clubhouse eröffnet. Es wurde vom Architekten Lubomír Zeman entworfen und aus heimischem Steinmaterial erbaut. Das 2.500 m2 große Clubhaus soll Energieeffizienzklasse A+ erreichen und ist mit Solarpaneelen ausgestattet.

Navarino Dunes, der erste Resortbereich Costa Navarinos, heißt Gäste seit dem 20. Februar im The Westin Resort Costa Navarino für die neue Saison willkommen, während The Romanos, ein Luxury Collection Resort, am 24. März eröffnete. Ihr werdet in dieser Saison von den unendlich vielen Sport-, Wellness- und Freizeitaktivitäten sowie zahlreichen neu gestalteten Gastronomieangeboten in mehreren Restaurants, Cafés und Bars profitieren. Ihr könnt Euch im preisgekrönten Anazoe Spa mit oleotherapy®-Signatur-Behandlungen verwöhnen und verjüngen lassen und habt außerdem die Möglichkeit, Euer Tennisspiel im ersten „Mouratoglou Tennis Center” Europas zu verbessern. Angesichts der milden Wetterverhältnisse ist das Frühjahr die beste Zeit, die herrlich üppige Natur und viele der historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten Messeniens mit Navarino Outdoors zu erleben – auf Radtouren, Wanderungen und Ausflügen in der umliegenden Landschaft.

Weitere Informationen zu Navarino Hills finden Sie auf https://www.costanavarino.com/navarino-hills/. Angebote für Aufenthalte im Westin Resort Costa Navarino finden Sie hier.  Angebote für Aufenthalte im The Romanos, a Luxury Collection Resort, finden Sie hier.